Das Doberaner Münster - Begabte Zisterzienser

Mit dem Doberaner Münster, der Kirche des früheren Zisterzienserklosters Bad Doberan, können Besucher eine der am besten erhaltenen Backsteinkirchen in ganz Norddeutschland entdecken. Neben dem Grabmal einer dänischen Königin sind dort ein monumentaler Kreuzaltar und der älteste Flügelaltar der Kunstgeschichte zu sehen. Das Münster ist so prachtvoll gestaltet und gut erhalten, dass es sogar ein Kandidat für die Aufnahme in das Weltkulturerbe-Programm ist.

Klosterstraße 2
18209 Bad Doberan
Tel. 038203 62716
verwaltung@muenster-doberan.de
www.muenster-doberan.de




     

Ihr Kommentar zum Thema:





« Zurück    Startseite ·  © Kühlungsborner Magazin 2017 Sitemap · Kontakt · Bildnachweise · Impressum