/media/skyscrappermodule/4/logo_hofmarkt.jpg

Kühlungsborner Konzertgarten West

Die gesamte Anlage des Konzertgartens West wurde 1995 in die Denkmalliste aufgenommen. Die nördliche Wandelhalle schafft eine Abgrenzung zur See und schützt vor schlechtem Wetter. Ab 1960 wurde der Musikpavillon komplett neu gebaut und später mehrfach umgestaltet. Mit seiner achteckigen Form, dem Wandelgang und der überdachten Bühne ist er wie sein Pendant ein hervorragender Ort für einen musikalischen Abend direkt am Meer oder aber für eine stille Verschnaufpause vom Urlaubstrubel.

www.kuehlungsborn.de



     

Ihr Kommentar zum Thema:





« Zurück    Startseite ·  © Kühlungsborner Magazin 2017 Sitemap · Kontakt · Bildnachweise · Impressum